Starter Kit

Software

Digitale Pflanzendatenbank

Das Angebot einer digitalen Pflanzendatenbank stellt die TU Dresden ihren Studierenden zur Verfügung.

Lehrfunktion: Erarbeiten, Recherchieren

Medieneinsatz: Datenbank

Lehrszenario: zusätzliches Angebot

Am Institut für Landschaftsarchitektur wurde dieses Projekt initiiert. Die Datenbank ist im Rahmen des Multimediafonds zur Lernunterstützung für die Studierenden der Landschaftsarchitektur an der TU Dresden entstanden. Darüber hinaus können natürlich alle anderen fachlich Interessierten auf dieses Angebot zugreifen. Es beinhaltet Informationen und Bilder zu ca. 500 Gehölzen, Stauden und Gräsern sowie digitale Karten mit den Standorten der Pflanzen.